Unterstützt das Projekt zum 75-jährigen Jubiläum von CYM!

0
21

Am 25 April dieses Jahres feiern wir den 75. Jahrestag der Erneuerung der Vereinigung der ukrainischen Jugend in der Diaspora.

An diesem Tag fand in der Dachauer Straße in München die Konstituierende Sitzung statt, in der das erste Organisationsbüro gewählt wurde.

Dieses historische Ereignis möchten wir, natürlich Corona-Konform, feiern. Der Landesverband von CYM in Deutschland hat deshalb entschieden, eine Gedenktafel für die Gründer von CYM in der Diaspora und für alle, die für den Ausbau von CYM gearbeitet haben, einzuweihen. Die Gedenktafel wird im Eingangsbereich der ukrainisch-katholischen Kirche Maria Schutz und St. Andreas in München platziert.

Die Gedenktafel wird vom Skulpteur Ihor Semak aus Kalusch in der Ukraine entworfen und in der Gießerei „PikArt“ in Lwiw angefertigt. Sie wird aus Bronze gegossen und ungefähr die Maße 60×80 cm haben.

Auf der Tafel werden der Patron von CYM, der Erzengel Michael, die Motti von CYM, „Бог і Україна“ und „Честь України – Готов Боронити!“, sowie eine Inschrift auf Deutsch („Zu Ehren der Gründer der Vereinigung der ukrainischen Jugend in der Diaspora“) zu sehen sein. Das Projekt wird voraussichtlich 1.500,00€ kosten.

Um dieses Projekt verwirklichen zu können, wenden wir uns an alle Mitglieder und Freunde unseres Vereins und an alle Patrioten der Ukraine. Helft bitte mit und unterstützt unser Projekt! Ihr bringt euch damit aktiv in die Bewahrung ukrainischer Geschichte im Ausland ein und bedankt euch bei denen, die sich beispiellos für uns eingesetzt haben – ­­­darunter eure Väter und Großväter.

Die Spendensammlung wird voraussichtlich bis zum 25.04.2021 dauern. Bitte sendet eure Spenden an dieses Konto:

Vereinigung der Ukrainischen Jugend in Deutschland e.V.

Stadtsparkasse München

IBAN: DE97 7015 0000 1003 7889 55

BIC: SSKMDEMMXXX

Verwendungszweck: CYM 75 *Ihr Vor- und Nachnahme, Land*

Ihr erhaltet auf Anfrage selbstverständlich einen Spendenbeleg.

Die feierliche Einweihung der Gedenktafel wird am Palmsonntag, den 25.04.2021 nach dem Gottesdienst um 11:00 Uhr in der Kathedrale Maria Schutz und St. Andreas, Schönstraße 55, 81543 München, stattfinden. Diesen Tag hat der Weltverband von CYM als Tag des Gebetes für die Vereinigung und zum Gedenken an alle verstorbenen Mitglieder erklärt. Die Veranstaltung wird auch über Livestream übertragen werden, Details dazu folgen.

Alle, die gerne persönlich am Gottesdienst und der Einweihung teilnehmen möchten, bitten wir sich vorschriftsgemäß für den Gottesdienst beim Pfarrbüro anzumelden. Die Anmeldung geschieht an besten direkt beim Pfarrbüro unter der Nummer 089/651 29 09-0 oder per E-Mail an [email protected]. Wir danken euch im Voraus herzlich für die Beteiligung an diesem wichtigen Projekt. Zur Orientierung findet ihr hier Fotos, die den Entwurf und den aktuellen Stand der Arbeiten dokumentieren:

Wir werden euch natürlich über unsere Social-Media-Kanäle

Facebook: https://www.facebook.com/CYM.Germany/

Instagram: https://www.instagram.com/cym.germany/

und über unsere Homepage https://cym.org/deu/de/

über die Fortschritte des Projekts auf dem Laufenden halten.

ЧЕСТЬ УКРАЇНИ – ГОТОВ БОРОНИТИ!

Vereinigung der ukrainischen Jugend in Deutschland e.V.